FLÖZ H.1 - Ruhrdiamanten

 

Mit "FLÖZ H.1 - Ruhrdiamanten " trägt L.H. schmuckundso ein Stück zum Strukturwandel des Ruhrgebiets bei - ein Schmuckstück. Als ein Stück eigener Identität, ein Zeichen der Verbundenheit mit dem Ruhrgebiet oder als Souvenir

verbinden die 'Ruhrdiamanten' Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.


Die für den Halsschmuck verwendete Kennelkohle zeichnet sich durch ihre besondere Härte aus, die auf den fein-

partikeligen Ursprung aus Sporen, Algen und feinen Schlämmen des Karbon-Zeitalters zurückzuführen ist. Durch den natürlichen, muschelartigen Bruch der seltenen Kohleart entstehen unverwechselbare Schmuckstücke mit Charakter,

die den rauen Charme des Ruhrgebiets tragen. Gefördert wurde die Kennelkohle auf der Zeche Friedrich-Thyssen II/V.

Sie entstammt den Flözen der sog. Dorstener Schichten, die nach den germanischen Gottheiten - so auch Hagen -

benannt wurden.


Erhältlich sind die Ruhrdiamanten in den drei Varianten:

 

DEZENTER AUFTRITT - Etwa 4 cm großer Anhänger aus Kennelkohle am Edelstahlband mit Magnetverschluss 49 €

KRAFTVOLLE PRÄSENZ - Etwa 6 cm großer Anhänger aus Kennelkohle am robusten Lederband 59 €

STARKES STÜCK - Etwa 8 cm großer Anhänger aus Kennelkohle am robusten Lederband 69 €


In der Natur des verwendeten Materials liegt, dass jeder Ruhrdiamant von der jeweiligen Abbildung abweicht.

So erhalten Sie Ihr unverwechselbares Stück Ruhrgebiet.


Individuelle Anfertigungen in Kombination mit anderen Materialien, beispielsweise ergänzt durch echte Perlen oder

Schmucksteine wie Swarovski oder Zirkonia sind ebenfalls möglich. Sprechen Sie mich an.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© L.H. schmuckundso LYDIA HARTMANN BAUSTRAßE 9 46483 WESEL 0281/30029945 0177/7445681 info@schmuckundso.de www.schmuckundso.de Impressum